|  

Erkenntnisgewinn. Der Schlüssel zur inneren Befreiung.

Der persönliche Weg.

Der Weg, auf den Sie sich begeben, führt Sie immer wieder zu Ihren inneren Begrenzungen. Ich unterstütze Sie darin, Wachheit zu erlernen und Bewusstheit zu schaffen, durch die es Ihnen zunehmend gelingt, diese inneren Begrenzungen wahrzunehmen und zum Beobachter Ihrer selbst zu werden.

Indem Sie entdecken, wie Sie denken, was Sie fühlen, wie Ihre Einstellung zu den Dingen ist oder wie Sie sich in bestimmten Situationen verhalten, indem Sie sich selbst wahrnehmen und Sie sich Ihrer selbst bewusst werden, entsteht ein Aufwachen.
Es ist, als wenn das Licht angeht. Es ist, Erkenntnis gewinnen.

Veränderung – Entwicklung bedeutet Veränderung.
Veränderung beginnt bei mir selbst!
Ich kann andere Menschen nicht verändern.
Eine Situation verändert sich, wenn ich mit der Veränderung bei mir selbst beginne.
Die Bereitschaft, an sich selbst arbeiten zu wollen, auf sich zu schauen und die innere Öffnung sind die Voraussetzungen für den Erfolg des Coaching und können zugleich die Grenzen sein.
Der Mensch will wachsen, will sich verändern, will sein Wohlbefinden erhöhen.
Erkenntnis ist die Grundlage für Veränderung. Diese folgt dann ganz von allein. Manchmal braucht es noch ein wenig Übung oder Erinnerung, bis sich die Veränderung verinnerlicht. Und dann tritt auch Veränderung im Außen ein.

Erkenntnisgewinn ist ein Geschenk. Es ist der Schlüssel zur Veränderung, zur inneren Befreiung.